Die Vaccum Massage

Vaccum Massage Behandlung, Faszien Massage

Die Vacuummassage ist eine Bindegewebsmassage. Hier werden verschieden Schichten der Faszien (=Bindegewebe) massiert um Verklebungen im Gewebe zu lösen. Durch diese angenehme mechanische Einwirkung wird zusätzlich die Lymphflüssigkeit in Bewegung gesetzt, was wiederum Stauungen entgegengewirkt. Dies ist ganz im Sinne der Osteopathie. Denn hier heißt es:

"Die Rolle der Arterie ist absolut", das zweite Basiskonzept der Osteopathie

und meint, ein gesunder Körper benötigt eine intakte Zirkulation der Körperflüssigkeiten und

"Der Körper ist eine Funktionseinheit", das dritte Basiskonzept der Osteopathie.

Alles ist über die Gesamtheit des Fasziensystems mit einander verbunden. Kommt es in einer Region zu einer Störung, wird es unweigerlich in einer anderen Region Einfluss nehmen.


  Zu empfehlen bei
·    Verklebungen (Adhärenzen) des Bindegewebes
·    Narben
·    Schwellungen
·    geschwollene Beine
·    Muskelkaterprophylaxe
·    Steigerung der Beweglichkeit
·    Verspannungen der Muskulatur
·    Cellulite
 
Was verursacht Verklebungen im Gewebe?
·    Narben
·    Immobilisation (Ruhigstellung des Körpers bei Verletzungen )
·    Ernährungssünden
·    Stress

 

Hier erhalten Sie mehr Infos: www.starvac-group.com